Adios, Au Revoir, Bye Bye, Und tschüss

Adios, Au Revoir, Bye Bye, Und tschüss

Wir wollten euch darüber informieren, dass wir kein Catering mehr in der Zukunft machen werden. Jahrelang haben wir auf Demos, Konzerten, Festivals sowie Geburtstagen Soli Catering zu sehr fairen Preisen angeboten und dabei alle Einnahmen für soziale Projekte, Kampagnen, Initiativen oder Vereine gespendet. Es ist die Zeit gekommen, wo wir andere Projekte verwirklichen wollen. Unterstützt unsere bisherigen supporteten Projekten, Initiativen sowie Kampagnen und besucht DIY Shows/Festivals bzw. organisiert selber welche.

Die Revolution fängt in der Küche an und soll dort nicht enden.Vernetzt euch, geht auf die Straßen und schließt euch mit anderen sozialen Kämpfen zusammen. Es gibt so viele Kämpfe zu führen gegen Unterdrückung und Ausbeutung, sei es gegen Rassismus, Faschismus, Antisemitismus, Homophobie, Sexismus, Gentrifizierung, Repression…

Wir sehen uns auf der Straße!

FAST VOODS